RSG Frechen e.V.
 

07.10.2020

Die Rehasport-Gemeinschaft Frechen e.V. sucht Fachübungsleiter und Fachübungsleiterinnen, oder solche die es gerne werden möchten.

Um unseren eigenen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, sind wir auf der Suche nach Verstärkung für die Leitungen unserer Sportgruppen.

Wir suchen Sportbegeisterte die volljährig sind und über eine Lizenz in der Qualifizierung des Fachübungsleiters, oder Fachübungsleiterin -B- "Orthopädie oder Neurologie" verfügen oder diese gerne erwerben möchten.

Falls Sie über keine entsprechende Qualifizierung verfügen, können wir Ihnen dabei behilflich sein die zu erwerben. Auch die entstehenden Kosten hierfür werden von uns übernommen. Und dennoch werden Sie für die geleistete Arbeit bei der Leitung der Übungsstunden finanziell entschädigt.

Es handelt sich hierbei um eine Beschäftigung für zwei bis vier Stunden in der Woche. Es wird keine Vollzeitstelle angeboten!

Für nähere Informationen schreiben Sie uns bitte hier.



09.06.2020

Die Bossel-Freunde der Rehasport-Gemeinschaft Frechen e.V. suchen dringend weibliche und männliche Unterstützung.

Unser Bossel-Team sucht sowohl weibliche als auch männliche Unterstützung. Bosseln in der Halle ist eine Sportart kombiniert aus Kraft, Konzentration und Taktik. Bosseln ist etwas, dass wie Eisstockschießen aussieht, aber in der Halle gespielt wird.

Bosseln ist eine Rand-Sportart für Menschen mit und ohne Behinderung!

Für alle die Bosseln in der Halle nicht kennen, hier ein Link um sich das Bosseln einmal anzusehen:

https://www.youtube.com/watch?v=3vNJFFbrwME


Wir freuen uns über hoffentlich zahlreiche Interessierte!

Für nähere Informationen schreiben Sie uns bitte hier.

 

Anruf
Infos